Herbstlesung 2019 im Literaturhotel

Traditionell gestaltet der Autorenkreis Ruhr-Mark seit Jahren eine Herbst-Lesung im Literaturhotel, so auch 2019. Wieder wird der Autorenkreis einen literarischen Herbststrauß binden, der in seiner bunten Vielfalt nicht hinter der herbstlichen Farbenpracht des Franzosenhohl-Tals zurückstehen wird. Die vortragenden Autoren und Autorinnen wissen wie alle Mitglieder der Autorenvereinigung die literarische Klaviatur unterhaltsam zu bedienen: mit sensibler Lyrik von hoher Präzision und natürlich mit humorvoller, gelegentlich auch bissiger Kurzprosa. In diesem Jahr lesen Ernst Dossmann, Friedrun Jäger, Edmund Ruhenstroth, Ulrike Schmidt und Hans-Heinrich Stricker. Durch den Nachmittag führt wie gewohnt die Vorsitzende Velina van der Gaag.

Franzosenhohl 2019 PlakatDie Veranstaltung beginnt um 14 Uhr mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken, die eigentliche Lesung beginnt um ca. 15 Uhr und endet um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine vorherige Anmeldung ist jedoch dringend erforderlich. Bitte geben Sie bei der Platzreservierung an, ob Sie am Kaffeetrinken teilnehmen oder erst zur Lesung kommen möchten.
Tel. 02371-820 720 oder per E-Mail unter info@literaturhotel-franzosenhohl.de

Für nähere Infos und die Vorstellungstexte der Lesenden auf der Website des Literaturhotels bitte hier klicken.

 

Herbstlesung Autorenkreis Ruhr-Mark

Literaturhotel Franzosenhohl
Danzweg 25
58644 Iserlohn

14 Uhr Kaffeetrinken
15Uhr Beginn

Eintritt frei