Spiegelung

Akroteleuton von Liza Wandermaler


SIE GLEICHEN SICH WIE EIN SEGMENT DES MONDES
PUPILLENSTARR DEM AND’REN GLEICHT. UND KLAPP
IHR ANTLITZ UM, ES SIND NOCH IMMER ZWEI
ECHOENDE GESTALTEN: FLUT UND EBBE
GLEICHMÄßIG ZITTERND WIE EIN WALGESANG ,
ERLIEGT DAS EINE, WIRD DAS AND’RE ASCHE .
LÄCHELT DAS EINE, ZUCKT DES AND’REN MAUL ,
UND FLETSCHT DIE SCHARFEN ZÄHNE. DOCH WOZU
NACH ALL DER ZEIT, WENN SIE DOCH BEIDE WISSEN :
GEHORCHEN IST IHR EINZIGER ERFOLG …

© Liza Wandermaler
Zur Projektseite: „Spiegelungen“